Donnerstag, 28. Juli 2016

Golden Origami Heart

Hallo!
Hello!


Heute möchte ich euch eine etwas andere Karte zeigen wie bisher. Sie hat einen etwas japanischen Touch.

Today I want to show you a card that is a little bit different than my other cards so far. It has a touch of Japanese style. 


 
Verwendet habe ich eine Stanz Schablone von Neat and Tangled. Zuerst habe ich das Herz auf ein Stück goldenes Glitterpapiert ausgestanzt und dann nochmal auf Origamipapier, dass ich mal vor Jahren in Japan gekauft hatte. Beide Stanzteile habe ich dann miteinander kombiniert. Für den Rahmen habe ich das Glitterpapier benutzt und für den inneren Teil das Origamipapier. 


I used the die from Neat and Tangled. First I die cut the heart on a golden glitter paper and then a second time on a origami Paper that I bought in Japan years ago. I combined both of this die cuts. I used the glittering one as frame and the origami one for the inside triangles of the heart. 
 


 
Um die Karte ein wenig hervorstehen zu lassen, habe ich das Herz nochmal drei mal auf schwarzem cardstock ausgestanzt und sie dann alle zusammen geklebt. Damit das Herz schön glänzt, habe ich Glossy Accents verwendet. Ich hatte lange überlegt, welchen Hintergrund ich für das Origamiherz vewenden soll. Nichts schien wirklich zu passen. Zufällig entdeckte ich dann Texturpapier. Es hat hervorragend gepasst, weil die Oberfläche etwas rau ist. Für den zusätzlichen Hintergrund habe ich dann nochmal das Glitter und Origamipapier benutzt.


To get a little bit dimension, I die cut the heart three times again on a black cardstock and glued all the hearts together at the end. I put glossy accents on the whole heart to get the glossy effect, what I really like. I need a long time to chosse the paper for the background of this heart. The problem was that I coulnd't find a suitable paper for the origami design. Then I found textured Paper by chance. It was perfect for the Origami heart, because the surface of the paper is a bit rough. For the additional background I used gold and origami paper again. The sentiment is from Clearly Besotted.





Ich hoffe sehr, dass euch die Karte gefällt!

I hope you like this card!
I want to participate in the Simon Says Stamp Monday Challenge.

Miya



"School is Cool"

Hallo!
Hello!
 
Heute wieder ein Kärtchen, dass ich gestern Abend bereis bei Instagram hochgeladen habe: Meine erste „Schulkarte“.

Today I want to show you my first „Back to School“ Card. 
 

Verwendet habe ich hierfür allerlei Stempel und Stanzen von Lawn Fawn, Paper Smooches und Mft. Koloriert habe ich die Motive wie immer mit den Zig Pens. Das Bärchen ist irgendwie etwas zu dunkel geraten... Ich hoffe, dass ihr die Karte trotzdem einigermaßen „cool“ findet.

I used different die cuts and stamps from Lawn Fawn, Paper Smooches and Mft. I colored the images with the Zig Pens. The cute beary is a little bit too dark... :(
I still hope that you find this card „cool“ ;) 
 

Mit dieser Karte möchte ich gerne bei der Challenge von Danipeuss teilnehmen.

I want to participate in the Simon Says Stamp Wednesday Challenge.


Miya

Mittwoch, 27. Juli 2016

Gelbe Geburtstagskarte

Hallo ihr Lieben!

Heute fasse ich mich mal ganz kurz, da ich noch so einiges zu tun habe. Ich zeige euch heute wieder mal eine Geburtstagskarte mit einem wunderschönem Blumenmotiv.


Heute war mal die Farbe „Gelb“ dran, ganz passend zu dem sonnigen Wetter. Das Motiv habe ich mit weissem Embossingpowder embosst und mit Zig koloriert.

Mit dieser Karte möchte ich gerne bei der BaWiOn Challenge (gemttet, gestempelt, ausgemalt) mitmachen.

Wünsche euch noch einen angenehmen Tag!

Miya

Dienstag, 26. Juli 2016

Christmas in July

Guten Abend!

Heute, an diesem unglaublich heißen Tag, genau mitten im Sommer, möchte ich euch ein wenig........
in Weihnachtsstimmung bringen!



Ja, ich weiß, es passt überhaupt nicht, wir haben ja jetzt genau Mitte Juli, Hochsommer. Aber man sagt doch: Vorfreude ist die schönste Freude ;). Bei Instagram habe ich auch schon ein paar Weihnachtskarten „herumzeigen sehen“. Ich habe sogar zwei Challenges für diese Karte gefunden mit dem Motto „Weihnachten im Juli“. Da bin ich wohl also nicht die einzige, die schon früh genug mit der (Vor)freude beginnt...

Zurück zur Karte:


Ja, ich liebe das Motiv! Und ja, ich habe in den letzten Tagen oft diesen Satz für unterschiedliche Motive verwendet. Aber ich liebe sie tatsächlich alle! Was ich an diesem Set von Clearly Besotted so toll finde ist, dass sie das Thema „Fairytale“ so zuckersüß umgesetzt haben. Cinderella ist dabei, Rapunzel, die drei Schweinchen... Ja und wie ihr auf meinem Kärtchen sehen könnte: Rotkäppchen. Ist die nicht knuffig? ;)


Koloriert habe ich wie immer mit den Zig Pens. Den Weihnachtskranz habe ich wie bei der „Botanical Card“ mit Distress Ink und Blending Tool gefärbt. Komischerweise dachte ich sofort an Weihnachten als ich das Rotkäppchen-Stempel sah. Daher war die Karte auch relativ schnell fertig.

Es ist ja so angenehm, wenn man beim Anblick eines Stempels sofort eine Vorstellung davon hat, wie man diesen Stempel am liebsten umsetzen würde. Meistens gelingen diese Karten dann auch am besten. Es gibt ja auch genau das Gegenteil, dass man ewig nachdenkt, wie könnte man, was könnte man usw.... Am Ende kommt dann meisten ein unzufriedenes Ergebnis raus...

Naja, dieses Problem hatte ich auf jeden Fall bei dieser Karte heute nicht! 
Gedacht, Gemacht, Geschafft!




Ich hoffe, dass euch die Karte auch gefällt!

Mit dieser Karte möchte ich gerne bei der Challenge von "Fairytale" und "Challenge up your life" teilnehmen.

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Abend!

Miya

Montag, 25. Juli 2016

Kirschblüten

Und nochmal Hallo!
Hier ist meine heutige Karte:


 Ja, wieder Blumen...
Aber dieses Mal sind es Kirschblüten! 
Die Karte ähnelt der ersten Karte die ich euch auf meinem Blog (2. Eintrag) gezeigt habe. Die Karten unterscheiden sich lediglich durch die Stempeltechnik bzw. der Koloration. Bei der ersten Karte habe ich das Motiv mit Archival Ink (wasserfestes Stempelkissen) gestempelt und dann mit Alkohol Markern bemalt. Ich besitze zwar viele Alkoholmarker, aber leider noch nicht genug, um schöne Farbverläufe hinzubekommen. Daher benutze ich lieber die Zig Pens oder andere Farben und Stifte, die man mit Wasser kombinieren kann. Dadurch bekommt man leichter unterschiedliche Farbtöne mit nur einer einzigen Farbe hin. Das ist mir wie ihr sehen könnt bei dieser zweiten Karte einigermaßen gelungen. Hier habe ich das Motiv mit weißem Puder embosst und anschließend mit den Zig Pens und einem Wassertankpinsel koloriert. Für die unterschiedlichen Rosatöne habe ich nur eine Farbe von den Zig Pens gebraucht! Ist das nicht toll? Das liebe ich so sehr an den Zig Stiften und natürlich ihre enorme Leuchtkraft!
Aus diesem Grund gefällt mir auch diese Karte besser als die von vor ein paar Wochen. 

Ich wünsche euch noch einen kreativen Tag!

Bis hoffentlich morgen!

Miya 


Katzen Liebe

Hallöchen!

Da ich es gestern nicht mehr geschafft habe, meine Karte hochzuladen, gibt es heute gleich zwei Einträge und zwei Karten zu sehen.

Hier zuerst mein gestriges Kärtchen:



Das Stempelmotiv ist wieder mal so goldig! Das niedliche, schüchtern aussehende Kätzchen ist von "Neat and Tangled". Mein erstes Set von ihnen. Koloriert habe ich das Motiv wie immer mit den Zig Pens. Für den Hintergrund habe ich ebenfalls die Zig Pens verwendet mit viel Wasser und noch ein paar Spritzer pigmentiertes Spray von Heidi Swapp raufgesprüht.

Ich finde die Karte schön, weil ich das Kätzchen so süß finde :)

Mit dieser Karte möchte ich gerne bei der Challenge von „Hanna and Friends“ teilnehmen.

Im nächsten Eintrag könnt ihr euch meine Karte für heute anschauen!

Miya

Sonntag, 24. Juli 2016

Blumenzeit

Heute ist wieder mal „BlumenKartenTag“. 




Das Motiv habe ich zuerst mit weißem Wow Puder embosst und dann mit den Zig Stiften und einem Wassertankpinsel koloriert. Seit ich die Zig Pens besitze, koloriere ich am liebsten Blumenmotive! Die Farben der Stifte haben eine enorme Leuchtkraft, daher sind Blumenbilder perfekt dafür geeignet! Der Stempel ist von Cleary Besotted. Die haben wunderschöne Blumenmotive zur Auswahl.

Diese Karte möchte ich gerne bei der Challenge von „Cards and More“ einreichen.

Ich wünsche euch noch einen angenehmen, sonnigen Sonntag!;)

Miya

Samstag, 23. Juli 2016

Botanical Card


Hallo! Heute möchte ich euch meine „Botanical Card“ zeigen:

Hello! Today I wanted to show you a botanical card:


Verwendet habe ich die Die-namics „Wild Greenry“ von Mft. Ich liebe diese Stanzen! Mit grünen Distress Inks und dem Blending Tool habe ich die grüne Farbe auf den Blättern hinbekommen. Erst nach dem Färben habe ich die Blätter ausgestanzt und sie dann einzelnd auf die Basiskarte geklebt. Dank des Wink of Stellas schimmern die einzelnen Blätter auf der Karte wunderschön, aber leider sieht man das auf dem Foto nicht wirklich :(

For this card I'm using the Die-namics „Wild Greenry“ from Mft. I love these dies! Before I die cut the leaves I used three different green distress Inks and a blending tool and went about a white cardstock. Then I die cut the leaves on this cardstock and glued onto the basic card. I used Wink of Stella to give some sparkle and shine to the leaves. The word „danke“ is german and means „thanks“. This die is from Create a Smile.



I hope you like this card!

I want to participate in the challenge of CASology.

Miya


Freitag, 22. Juli 2016

Kindergeburtstagskarte

Hallöchen!

Heute gibt’s ne ganz niedliche Kindergeburtstagskarte:

Hello! Today I wanted to show you a super cute Birthdaycard!


For the background I used glitter foam rubber. I colored the cute elephant rom Mft with the Zig Pens. I've just bought the Zig Pens this month. I do not have much experience in colouring in generell, so you can probably tell that I'm a beginner.
The circle die is from Mft, too. I hope you like this card! 

 Für den Hintergrund habe ich blaues Glitzermoosgummi verwendet. Den süßen Babyelefanten von Mft habe ich wie immer mit den Zig Pens koloriert. So langsam gewöhne ich mich an diese tollen Stifte. Ich habe sie mir erst diesen Monat gekauft (quasi passend zum Blogbeginn). Obwohl ich schon seit ein paar Jahren (mit vieeeelen Pausen zwischendurch) mit dem Kartenbasteln begonnen habe, muss ich zugeben, dass ich ein totaler Anfänger bin, wenn es ums Kolorieren von Stempelmotiven geht. Habe mehr gebastelt als gestempelt. Und meistens habe ich die Stempelmotive nur ganz einfach ausgemalt oder auf Motivpapier gestempelt... Erst jetzt lerne ich so langsam die Kunst der Farben und das Handwerk des (Aus)malens kennen. Ich finde die Zig Pens eignen sich dafür hervorragend und es macht wirklich wahnsinnig Spaß!  
  



Card participating in:

Mit der Karte möchte ich gerne das erste Mal bei der Challenge von "MFT Card Challenge", Night-Shift-Stamping“ und „Addicted to CAS“ teilnehmen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend.

Miya

Donnerstag, 21. Juli 2016

Sommerfrische...und wieder Pastell...

Und nochmal Hallo!

Jetzt (diesmal ganz pünktlich) zeige ich euch mein heutiges Kärtchen:


Schaut irgendwie frisch und richtig nach Sommer aus, gel? :)
Verwendet habe ich das tolle Stempel Set „Botanical Love“ von Create a Smile. Auch die Stanzschablone ist von Create a Smile.



Ich habe das Motiv mit weißem Puder von WOW embosst und dann mit den Kuretake Zig Pens koloriert.

Ich hoffe, dass das Kärtchen euch gefällt!


Mit dieser Karte möchte ich gerne bei der Cards und More Challenge mit dem Thema "Embossing" teilnehmen.

Bis morgen!

Miya

Roses are blue...

Hallo ihr Lieben,

habe meine gestrige Karte leider nicht mehr geschafft auf meinem Blog hochzuladen, daher tue ich es jetzt nachträglich:


Auf Instagram hatte ich die Karte bereits hochgeladen, aber war mir nicht sicher, ob ich die überhaupt zeigen sollte...war mit dem Ergebnis nämlich nicht wirklich zufrieden. 


Die Karte hat für mich nicht wirklich was Individuelles an sich. Vielleicht liegt es daran, dass ich so wenig für die Karte „tun“ musste. Ich habe gestempelt und geklebt, dass wars dann auch schon. Sie besteht lediglich aus gestempelten, aber nicht kolorierten Motiven. Ich liebe die Altenew Stempel besonders gern, aber habe nun nach diesem Kärtchen selbst bemerkt, dass ich das viel schöner finde, wenn man die faszinierenden Blumenmotive auch selbst koloriert. Auf Instagram kam allerdings die Karte relativ gut an. Wahrscheinlich weil die Rosen schon in der fertigen, rein gestempelten Version gut aussehen und da gibt es an sich ja nichts auszusetzen. Ich werde auf jeden Fall in Zukunft versuchen, alle Motive selbst zu kolorieren!

Eure Miya

Dienstag, 19. Juli 2016

Tanzende Schweinchen ♥

Hallo!

Da es schon relativ spät ist, zeige ich euch ganz kurz und knapp meine heutige Karte:


Sind die Schweinchen nicht niedlich?

Mit dieser Karte möchte ich gerne bei der Bastel-traum Challenge mit dem Thema „anything goes“ mitmachen.

Ich wünsche euch noch einen angenehmen Abend.

Miya

Montag, 18. Juli 2016

Und nochmal Pastell...

HalliHallo!

Seit der gestrigen Karte komme ich nicht mehr weg von den Pastell Farben... Daher hier nochmal eine:




Die Karte habe ich relativ zügig basteln können, weil ich die Motive nicht wirklich koloriert habe. Wie ihr sehen könnt, habe ich nur ein paar Striche mit Alkohol Markern nachgezogen. Das Blumen Set ist von Mama Elephant, der Spruch wieder mal ein Klartext Stempel.

Diese Karte möchte ich ebenfalls bei der Stempelsonnenchallenge einreichen.

Ich wünsche euch allen noch einen angenehmen Abend!

Miya


Sonntag, 17. Juli 2016

Pastellfarben

Hallo!

Heute zeige ich euch eine Geubrtstagskarte in Pastellfarben. Das Motiv ist von Altenew. Ich habe die Blumen zuerst mit weißem und pinkem Embossingpowder von WOW embosst und sie dann mit Distress Ink koloriert. Ich liebe Pastellfarben!

Ich hoffe, dass euch die Karte gefällt!


Mit der Karte möchte ich gerne bei der Stempelsonnenchallenge und bei kreativ ducheinander mitmachen.

Samstag, 16. Juli 2016

Schüttel-Baby-Karte

Hallo!

Heute habe ich es endlich geschafft, meine Karte für die „Task for TwoTuesday Challenge“ fertig zu gestalten. 




Die liebe Birka aus „Mit Herz und Schere“ hat ganz tolle Freebies kreiert, die man sowohl auf ihrem eigenen Blog als auch auf der Challenge Seite, die sie zusammen mit der lieben Wiebke führt, herunterladen kann.

Ich habe eine Schüttelkarte mit den süßen Bären gebastelt und daraus eine Welcome-Babykarte gemacht. Koloriert habe ich das Motiv mit Alkohol Markern.

Ich hoffe, dass sie euch gefällt. 

Miya 

Freitag, 15. Juli 2016

Beary Birthday



Hallo!

Heute gibt’s wieder eine Geburtstagskarte und wieder mit einem ganz tollen Motiv:


Verwendet habe ich das Stempel Set von My favorite Things „Beary Special Birthday“. Mein absolutes Lieblingsset zur Zeit. Die Bären sind soooo knuffig!
Ich habe heute das erste Mal das „No-line Coloring“ ausprobiert. Koloriert habe ich das Motiv mit den Zig Pens und einem Wassertankpinsel. Gar nicht so einfach die Technik... Man neigt schnell dazu, über den Rand zu malen, weil man ihn durch den hellen Stempelabdruck leicht übersieht.




Hier noch eine andere Version der Karte. Mir gefällt die erste allerdings besser, weil mir das Kolorieren hier bei der zweiten irgendwie überhaupt nicht gelungen ist.... Und seht ihr diesen komischen, dunklen Strich an der Stirn des Bären? Ich weiß nicht wie ich das geschafft habe.... weg bekam ich ihn auch nicht mehr...

Mit dem Ergebnis bin ich insgesamt so lala zufrieden... aber es hat total Spaß gemacht! Die Karten wirken durch das No-line Coloring irgendwie insgesamt weicher und strahlen eine gewisse „Wärme“ aus. Werde die Technik heute Abend vielleicht nochmal ausprobieren.

 Mit der ersten Karte möchte ich gerne bei der folgenden Challenge mitmachen:

http://challengeupyourlife.blogspot.co.at/
 
Noch einen schönen Abend wünsche ich euch!

Miya

Donnerstag, 14. Juli 2016

Create a Smile - Geburtstagskarte

Hallo!

Heute gibt es wieder eine Geburtstagskarte, 
dieses Mal aber nicht mit Blumen, sondern mit diesen total niedlichen Wesen:



Ich habe die Karte für die Create a Smile Challenge gebastelt. 

Diesen total süßen Vogel gibt es ünrigens als Freebie zum downloaden! 
 

Für den Hintergrund habe ich das Stempel Set „Crystal Numbers“ ebenfalls von Create a Smile verwendet und mit Glitterpulver von Wow embosst. Die Buchstaben habe ich dann ganz leicht in einem hellen Grauton (Zig Pen) bemalt. 



Die Vögel wurden mit Alkohol Markern koloriert. Das kleine „Happy“ Schildchen ist aus dem Set „Make A Wish“, auch von Create a Smile, so wie die „Birthday“ Stanze, die ich auf Moosgummi gestanzt habe und dann auf ein Streifen Tranzparentpapier geklebt habe. Die Luftballon Stanze ist von Lawn Fawn.

Ich finde den Vogel sooo niedlich! Werde sicher noch mehr Karten mit diesem Motiv basteln!


Ich hoffe, dass euch die Karte gefällt!

Bis zum nächsten Mal

Miya


Mittwoch, 13. Juli 2016

"Beautiful Day" Cards

Hello!


Das ist meine Karte für heute:


This is my card for today:



Ich habe diese Karte für den Simon Says Monday Challenge Blog gebastelt. „Flora und Fauna“ ist das Thema der Challenge. Ich habe das Stempelset von Altenew „Beautiful Day“ verwendet. Gestempelt habe ich das Motiv mit Distress Stempelkissen (vintage photo) und habe dann die Blütenzweige mit Aquarell Buntstiften koloriert. Damit die Blüten etwas glitzern, habe ich den „Wink of Stella“ Stift benutzt (Leider sieht man das Glitzer nicht auf dem Foto).
 
I made this card for the Simon Says Monday Challenge Blog. „Flora and Fauna“ is the topic of this challange. For this card I'm using the Stamp Set „Beautiful Day“ from Altenew. I stamped the image with Distress Ink Pad(vintage photo) and coloured the flower branch with watercolour pencils. Then I used Wink of Stella to give some sparkle and shine to the flowers (Unfortunately you can't see the glitter on the photo).

 
Hier ist noch eine andere Version dieser Karte, die ich gestern gebastelt habe. I habe zwar das gleiche Stempelset verwendet, aber das Motiv mit Alkohol Makern koloriert und noch ein paar Glitzersteinchen auf die Blüten geklebt. 
 
Here is another version of this card that I made yesterday. I used the same Stamps but coloured the image with alcohol markers. Besides I put some gems on the little flowers.

 


Danke für euren Besuch! Ich hoffe, wir sehen uns bald wieder!

Thank you for your visit. I hope you come back again soon!

Miya


Dienstag, 12. Juli 2016

2. Sommerkarte

Hallo ihr Lieben!

Heute zeige ich euch kurz und knapp meine zweite Sommerkarte. Ich habe diese Karte für die Challenge von Danipeuss angefertigt. 
Für diese Challenge gab es folgende Kartenvorlage:



Und hier nun meine Karte:

Für das Motiv habe ich das Stempel Set „Home Sweet Home“ von Avery Elle verwendet. Koloriert habe ich den Wohnwagen mit den Zig Pens. 

Die Innenseite habe ich auch zusätzlich mit einem Spruch bestempelt.



Der Spruch sowohl auf der Außen- als auch auf der Innenseite sind von Klartext-Stempel Set „grenzenlos“ und „alle Wünsche“ von Danipeuss.

Ich freue mich, dass ich das erste Mal bei der Challenge von Danipeuss mitmachen kann, besonders deshalb, weil ich die Klartext-Stempel so liebe! 

http://danipeuss.blogspot.co.at/

Hoffe, euch gefällt die Karte!

Miya 

Montag, 11. Juli 2016

Sommer

Hallo! Heute möchte ich euch meine Sommer Karte zeigen.

Hello! Today I wanted to show you my summer card.




 
Für das Strandbild habe ich die zwei Stempelsets von Paper Smooches „I heart Art“ für den Rahmen und „Get Outta Town“ für den Rest des Bildes verwendet.


For the Sand Beach Picture I used the Paper Smooches Stamp Set „I heart Art“ for the frame and the second Set „Get Outta Town“ for the rest of the main picture.


http://www.papersmoochesstamps.com/I_Heart_Art_p/fbs-13-137.htmhttp://www.papersmoochesstamps.com/Get_Outta_Town_p/a1s-12-095.htm



Mit dem kleinen Vogelstempel habe ich die kleinen Sandberge gestempelt. Der Sonnenschirm ist eigentlich der Cocktailschirm vom Kokosnussgetränk. Koloriert habe ich das Bild mit den Zig Clean Color Real Brush Pens. Der Spruch ist aus dem Klartext-Stempelset „grenzenlos“ von Danipeuss.

With the little birdy I stamped the little mountains. The little sunshade is the cocktail umbrella from the coconut drink. I colored the image with the Zig Pens. The german word „Reisefieber“ means „travel bug“.




Ich hoffe, dass euch die Karte gefällt!

I hope you like it!

An folgenden Challenges möchte ich gerne mit dieser Karte teilnehmen:

Card participating in:



http://fairytale-challengeblog.blogspot.co.at/www.papersmooches.net
https://bastel-traum.blogspot.co.at/http://cardsundmore-challengeblog.blogspot.co.at/

Miya



Sonntag, 10. Juli 2016

Birthdaycard + Challenge

Hi!

Here´s my first card for the Simon Says Wednesday Challenge Blog


For this card I'm using the Stamp Set „Fresh Flowers“ from Clearly Besotted. 
I stamped and heat embossed the flower in white embossing powder on watercolor paper and then I colored the image with the Zig Pens. I stamped the sentiment ("Happy Birthday" in german) with Memento Ink (Espresso Truffle).




I hope you like it! Thanks for the visit! 

Miya